Fragen, bevor du deine(n) Partner(in) suchst

Der letzte Satz zum Partnermarkt: Wenn du dich entschließt, dort hinzugehen, was willst du dann dort? Und falls du ablehnst, dort aufzutauchen: Wo wirst du stattdessen tun? Die Frage, die ich dir stellen will, die dir jeder insgeheim stellt und die du dir auch schon selber gestellt hast: „Wer bist du, was willst du dort, Weiterlesen…

Partnersuche: Liebe den Liebesmarkt wie dich selbst

Wenn du bis hierher gelesen hast, weißt du zumindest, dass der Erfolg bei der Partnersuche von deinen Ressourcen und ihrem Einsatz abhängt. Nun treffen sich deine Fähigkeiten, Wünsche und Bedürfnisse mit denen der anderen. Das nennt man dann „Markt“ – und es ist der wichtigste Teil, über den du etwas wissen solltest. Und ich füge Weiterlesen…

Partnersuche – du und die anderen

Der Wechsel von Erfolgen, Misserfolgen und neutralen Phasen durchzieht das Leben nahezu aller Menschen. Sowohl reine Glückskinder wie auch reine Pechvögel sind selten. Die meisten von uns gehen auch in der Partnersuche so vor: Du wirst mal zurückgewiesen, mal landest du auf der langen Bank und nur wenige Male gehst du als Sieger(in) durchs Ziel. Weiterlesen…

Die Grundfragen der Partnersuche

Dieser Artikel behandelt die Jetztzeit: Wir befinden uns noch ziemlich am Anfang eines neuen Jahrtausends. Der größte Teil der Mitteleuropäer ist froh über die neuen Freiheiten, die man genießt und ausschöpft. Die Menschen sind gewohnt, sich wenig Fragen über ihre Existenz zustellen – das Leben ist für die meisten bunt und vielfältig. Liebe, Beziehungen, Ehe, Weiterlesen…

Die Lust auf Beziehungen und wie du sie findest

Bisher habe ich mich auf diesem Blog fast ausschließlich um die Liebe gekümmert – hauptsächlich mit dem Thema: „Wie lässt sich die Liebe definieren und wie definierst Du Deine Liebe?“ Beziehungen – suchen, finden und behalten im 21. Jahrhundert Schon Ende des letzten Jahrhunderts, also gegen 1990, deutete sich an, dass die Partnersuche nie mehr Weiterlesen…

Liebe und Verführung

Manche Werte der Liebe sind sehr stark vom Christentum besetzt, und allein deshalb gibt es kaum Literatur über „Liebe und Verführung“. Denn eine Verführung zur Liebe wird gleichgesetzt mit einer Versuchung, und die gilt es nach einhelliger Meinung des Christentums zu vermeiden. Nach manchen Berichten betete man auf Armenisch: Bringe mich nicht in die Gewalt Weiterlesen…

Volksmund im Psychologie-Mantel

Wenn sich die Psychologie mit dem Volksmund identifiziert, gehen meine Alarmzeichen von Orange auf Rot. Bei der Partnersuche kommen wir an diesem Thema nicht vorbei, wenn wir uns mit einem aktuellen, angeblich „psychologischen“ Prinzip beschäftigen:  der Gleichheit. Oder der Unterschiedlichkeit. Eigentlich ist alles ein alter Hut: Paare, die aufgrund einer „Gleichheit“ zusammenkommen, werden deshalb Paare, Weiterlesen…